Juwis Logo_website.png
  • Twitter - Grau Kreis

NETWORKING

Es ist uns ein Anliegen, die Vernetzung sowie den Informationsaustausch von JuWis innerhalb der Standorte zu unterstützen. Im Folgenden werden daher für jeden Standort Möglichkeiten zur Vernetzung aufgeführt.

Universität Graz

Die Jungwissenschaftler*innen in Graz vernetzen sich primär über eine Whatsapp-Gruppe (bei Interesse, bitte unter gabriela.hofer@uni-graz.at melden). In dieser Gruppen tauschen wir uns über diverse Themen des Doktorats aus und organisieren - sofern es möglich ist - etwa einmal pro Semester einen Stammtisch.

Universität Klagenfurt

Zur Vernetzung vor Ort kann der Verteiler der JuWis für die Universität Klagenfurt verwendet werden. Um Zugang zu erhalten, kann eine Freischaltung unter folgender Adresse angemeldet werden: https://lists.aau.at/mailman/listinfo/psy-juwis
Ein direkter Austausch für Prae- und Postdocs am Institut für Psychologie ist außerdem über einen regelmäßig stattfindenden Stammtisch möglich (Sofern die Coronamaßnahmen dies zulassen).

 

UMIT Tirol

Wir, Victoria Bart und Moritz Bielefeld, sind Teil der Vertretung der Jungwissenschaftler/innen (JuWis) der ÖGP und vertreten die Interessen der Psychologie-JuWis der UMIT Tirol. Wir stehen in regelmäßigem persönlichen Austausch mit den JuWis an unserer Universität und sind an der Organisation von Doktorats-Workshops, Stipendien und vielem mehr beteiligt. Über den internen UMIT-Mailverteiler kommunizieren wir bevorstehende Events und Veranstaltungen der ÖGP sowie der ÖGP JuWis-Vertretung. Wenn Sie in den Mailverteiler aufgenommen werden möchten oder aus anderen Gründen mit uns in Kontakt treten möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an victoria.bart@umit.at oder moritz.bielefeld@umit.at

Universität Wien

Die Universität Wien ist der einzige Standort mit einer zusätzlichen JuWis-Vertretung, genannt „Early Career Researchers (ECRs) of the Faculty of Psychology“, die unabhängig von der ÖGP arbeitet (für mehr Informationen siehe: https://ecr-psychology.univie.ac.at/). Zur Vernetzung vor Ort kann die Moodle-Plattform sowie der E-Mail-Verteiler der ECRs verwendet werden. Um Zugang zu erhalten, empfehlen wir, der*dem Sprecher*in der ECRs eine E-Mail zu schreiben und um Freischaltung zu bitten (Kontaktdaten sind unter oben genanntem Link verfügbar).